Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Offenes Adventssingen 29.11.15

 Galerie auf Flickr ansehen

Das Adventssingen in der Kirche Wila

Sobald wir die Kirche betraten, kam uns eine ruhige und dennoch fröhliche Adventsstimmung entgegen. Wir wurden freundlich begrüsst und fühlten uns gleich willkommen. In der ersten Reihe sassen Pfarrerin Heidi Noll und Walter Bosshard. Die beiden leiteten uns durch das Singen und schienen ein gut eingespieltes Team zu sein. Es wurden tolle Lieder gesungen, die alle kannten und bei denen jeder mitsingen konnte. Begleitet wurde das Singen von der Flötengruppe Turbenthal und Ursula Vetter am E-Piano. Die Flötenklänge, mit dem Klang des Pianos liessen Weihnachtsstimmung aufkommen. Herr Bosshard war sehr lässig und ging die ganze Sache mit viel Humor und Freude an. Er konnte alle für das Singen begeistern. Ein Lied ist sogar vierstimmig im Kanon gesungen worden und es hörte sich gut an. Zwischendurch hat Pfarrerin Heidi Noll Texte von Dietrich Bonhoeffer vorgelesen, die uns Mut machen sollen, dass wir von Gott geliebt werden, so wie wir sind. Vorne brannte während des Singens die erste Kerze am Adventskranz und jeder konnte sehen, es dauert nicht mehr lange bis Weihnachten. Alle kamen zur Ruhe und die Welt draussen vor der Türe, war in weiter Ferne gerückt. Die Stimmung war sehr fröhlich und gelassen. Es waren auch ein paar andere Jugendliche in der Kirche, was wir sehr gut fanden. Am Ende des Adventssingens durften Wünsche geäussert werden, welches Lied zum Schluss gesungen werden sollte.
Im Anschluss an das Singen, gab es noch feine Guetzli, Clementinen und Punsch. Man konnte sich nett unterhalten und neue Menschen kennenlernen.
Uns hat dieses Adventssingen sehr gut gefallen und wir werden im nächsten Jahr wiederkommen.

Fabienne & Jule Muhs

 
Hier geht's zum Stelleninserat
mehr...
Hier geht's zum Stelleninserat
mehr...
Neue Fotos vom Kolibri-Abschlussfest 2018
mehr...
Den Jahresbericht 2017 der Kirchenpflege können Sie hier downloaden
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...